Partner in Afrika

Nach meinem Leben als Politikerin gründete ich 2009 zusammen mit einem engagierten Team PROMOTING AFRICA - einen Verein um Kindern und Jugendlichen aus den Slums in Nairobi/Kenia durch Bildung und berufliche Ausbildung Perspektiven in ihren Ländern zu geben.

Logo PA.png

1973 führten mich erste Reisen nach Äthiopien und Eritrea.

Als Teilnehmerin des Weltgipfels für nachhaltige Entwicklung 2002 in Johannesburg habe ich meine Liebe zu Afrika, zu den Menschen, zu den grandiosen Landschaften, wie blühenden Wüsten und herrlichen Küsten, wiederentdeckt.  

2004 nahm ich an einem internationalen Kongress der UNEP für Organic Farming (IFOAM) teil. Dort habe ich Kontakte zu Kenianern geknüpft, die sich in den Slums von Nairobi für AIDS-Waisen engagieren. 

In den  Jahren 2012 bis 2014 wurde zusammen mit Dozenten und Studenten der Technischen Universität München und der Hochschule Augsburg mit Unterstützung vieler Sponsoren eine Handwerksschule u.a. zur Ausbildung von Solartechnikern in Kenia gebaut. 

Inzwischen hat Susanna Kiehling den Vorstand von PROMOTING AFRICA übernommen. Ich bin jetzt im Beirat und gelegentlich mit Rat und Tat dabei.

Projekte von

Promoting Africa

Skills Centre Nairobi

Mit einem Netzwerk aus Studenten und Architekten der TU München, der Hochschule Augsburg, mit Studenten einer kenianischen Partneruniversität, mit lokalen Arbeitern und Freiwilligen ist es in nur drei Jahren gelungen, eine Berufs-schule mit Werkstätten in der Nähe von Nairobi zu bauen. 

2019 wurde ein dritter Bauabschnitt, das Mobility Centre, umgesetzt. 

Inzwischen haben über 700 Jugendliche offizielle fachpraktische Prüfungen abgelegt. 85% fanden einen Job oder sind in Weiterbildung. 

Kinder in den Slums
Jimmy Kilonzi
 Youth Support Kenya
"Dear Ruth,
I am personally very happy that we have achieved so much since we met each other several years ago.
Working with you not only gave me the confidence and possibility to actualize my dreams for the African Youths but grew my personal and organizational capacity in a fantastic way.
You have been and always will be an inspiration to me, Ruth.
You have a fascinating ability to see solutions beyond challenges at hand and you always focus your commitment into realization of the same.
You are an amazing person, my (Rafiki) friend.
Asante Sana
Jimmy Kilonzi"
Direktor des Partnervereins Youth Support Kenya

aus einer E-Mail vom 3. Oktober 2019

Die Kinder in den Slums brauchen ein Dach über dem Kopf und tägliche Mahlzeiten. Promoting Africa bietet ihnen Ansprechpartner und Gesund-heitsfürsorge.

Der Verein kümmert sich mit einer Sozialarbeiterin um regelmäßigen Schulbesuch, Schulkleidung und das nötige Schulgeld. 

Patenschaften

Für die Kinder und Jugendlichen sucht Promoting 

Africa persönliche Paten zur Förderung ihrer Ausbildung. 

Über Jahre begleitete der Verein 300 Kinder und Jugendliche.

Aktuell unterstützen wir den individuellen Ausbil-dungsweg von knapp 80 Kindern.

Die Auswahl der Kinder in unserem Programm erfolgt durch  Jimmy Kilonzi.

© 2020 Ruth Paulig
Erstellt mit Wix.com